Backup/Sicherung

Was ist ein Backup ?

Ein Backup ist eine Kopie deiner Ordner und Dateien auf eine externe Platte/Flash Drive/DVD oder einem anderen Ort auf deinem Computer. Backups werden verwendet, damit du auf einen älteren Stand zurückgreifen kannst, falls der aktuelle Stand nicht mehr funktioniert oder der Computer kaputt geht.

Wann sollte ich meine Daten sichern ?

  • Vor einer Neuinstallation des Spieles
  • Bevor du alles auf einen neuen Computer umziehst
  • Bevor du einen Patch oder eine Erweiterung installierst
  • Bevor du neues Downloads und Mods ausprobierst.
  • Speicherstände sollte nach jeder Spielsession gesichert werden. Behalte mehrere Zustände und verwende beim Speichern ebenfalls mehrere.

Welche Dateien sollte ich sichern ?

Sichere die Dateien in Dokumente\Electronic Arts\Die Sims 4. Dann ist eigentlich alles gesichert, was du so brauchst.

Insbesondere folgende Ordern und Dateien sollten gesichert werden:

  • Saves –> Deine Speicherstände/Spielstände
  • Tray –> Deine in der Bibliothek (Galerie) angezeigten Häuser und Sims
  • Mods –> Package-Dateien (Mods, Kleider, Objekte, …), welche du selber hierhin kopiert habt.
  • Screenshots –> Deine gemachten Bilder
  • Custom Music –> Falls du eigene Musik im Spiel hast
  • Options.ini –> Damit du nicht immer wieder deine Spieloptionen neu einstellen musst.

Weitere Informationen zu den Dateien in diesem Ordner gibt es hier: Benutzerdaten – Wie Was Wo ?

Wie stelle ich ein Backup wieder her ?

Meist genügt es, die neuen einfach mit den alten zu überschreiben, damit der alte Stand wieder da ist. Allerdings ist das nicht immer in der kompletten Form wünschenswert, bzw. man ist nicht ganz sicher, ob das Neue nicht doch einen Zweck hat.

Daher am besten den alten Ordner behalten, in dem du ihn z.B. nach Sims 4_kaputt umbenennst und dann den alten Ordner komplett in den Ordner umkopierst. Danach kannst du individuell Dateien ersetzten, falls vom neueren was behalten werden muss.

Verwandte Themen