Abstürze und andere Tech Probleme nach Patch 1.68.154/1.33

Update 18.11.2020

Der Patch is nun auch für Konsole erschienen

Update 17.11.2020

Patch 1.68.156/1.34 sollten die Audio Crashes lösen (es gibt noch ein paar andere offen).

Für Mac Spieler gibt es zudem dieses neue Problem: Endloser Ladebildschirm beim Laden eines Speicherstands (Patch 1.68.156), das allerdings mit einer Spielreparatur behoben werden kann.

Falls du den Sound deaktiviert hast, kannst du einfach die Befehlszeile aus Origin/Steam wieder entfernen und der Sound ist wieder da.

Ein aktuelles Problem besteht weiterhin: Zeit/Spiel friert ein (Patch 1.68)

Update 13.11.2020

SimGuruNick hat heute einen Workaround Vorschlag im englischen Forum gepostet, die ihr probieren könnt (ist nur ein Workaround bis EA das Problem behoben hat.:

Deaktivierung von Audio

Fügt in Origin/Steam den -noSound Parameter für PC/Mac hinzu. Dies deaktiviert das Audio auf einer Grundstufe, die helfen kann Abstürze, die mit dem Audio zusammenhängen zu vermeiden.

Adding the -nosound argument on PC and Mac disables audio at a core level to avoid the audio-related crashes for the time being.

Origin (PC/Mac)

  1. Gehe zu Meine Spielbibliotek
  2. Rechtsklicke auf Die Sims 4 und wähle Spiel- Eigenschaften
  3. Wähle den Reiter: Erweitertete Startoptionen
  4. In Befehlszeilenargumente füge -nosound hinzu und speichere.

Steam

  1. Gehe auf Bibliothek
  2. Rechts-klicke auf Die Sims 4 und wähle Eigenschaften.
  3. Unter Allgemein wähle: Startoptionen festlegen
  4. Füge -nosound ins Textfeld ein und klicke OK

PS4

  • Versuche das Hauptvolumen in den Optionen auf 0% zu stellen. Damit gibt es zur Zeit allerdings unterschiedliche Resultate.

Das Spiel stürzt zur Zeit bei vielen Spielern ab. Es gibt noch keinen sicheren Grund warum dem so ist und leider auch kaum Lösungsvorschläge.

Evlt. gibt es eine Verbindung zum Audio, da diverse Leute Problem mit dem Audio vor dem Absturz vermelden (Memory Leak). Eine andere Theorie ist eine Verbindung zu den neuen Gefühlen für bestehende Speicherstände.

Praktisch zeitgleich mit dem Update gab es zudem ein Update des Microsoft .net Frameworks, das auch einige Kopfschmerzen verursacht. Stelle sicher, dass die Redistributables korrekt installiert sind (VCRUNTIME140.dll fehlt und Missing DLL: [msvcpXXX.dll]

Das Problem ist bei EA bekannt und es wird an einem Fix gearbeitet

Dinge, die du probieren kannst.

Es gibt einige Dinge mit denen andere Leute Erfolg hatten. Bitte probiere diese.

  1. SPEICHER HÄUFIG
  2. Erstelle Backups deiner Speicherstände
  3. Aktualisiere deine Grafiktreiber
  4. Spiele im Offline Modus
  5. Stelle sicher, dass dein .net Framework richtig installiert ist.
  6. Stelle sicher, dass Windows aktuell ist.
  7. Hab Geduld

AHQ Beiträge für Hilfe

Im englischen AHQ gibt es diverse Threads zu den Themen, im deutschen etwas weniger. Ich liste der Vollständigkeithalber beide auf, aber bei unlösbaren Problemen, könnt ihr einfach im deutschen AHQ nachfragen.

Abstürze

Andere Probleme

Englisch