By Design
By Design

Sims wollen nicht schlafen

Problem

Ich schicke meine Sims in Bett, aber entweder stehen sie nach kurzer Zeit wieder auf oder sie winken mit den Armen, also ob etwas im Weg wäre. Ich kriege sie einfach nicht dazu zu schlafen.

Ursache & Lösung

Dieses Problem kann verschiedenen Ursachen haben. Die meisten Ursachen sind gewollt so und kein Bug.

Inkompatibler Mod

Verwende die Häufchenmethode, um den Mod zu finden.

Ein Tier hält den Sim vom Schlafen ab

Du kannst die Tier zurechtweisen, dass sie es nicht mehr machen.

Eine Lärmquelle hindert den Sim am Schlafen

Beliebte Lärmquellen sind: TV & Stereos, Ohrhörer, Windspiel, Baby, .. Stelle sicher, dass sich diese in anderen Räumen befinden oder ausgeschaltet sind (ausser den Babys natürlich. Die haben leider keinen Ausschalt-Knopf).

Die Beziehung zu dem Sim, der schon im Doppelbett liegt ist nicht hoch genug

Stelle sicher, dass beide Sims, die ein Bett teilen sollen, die hohe Beziehung haben.

Doppelbett ist nicht von beiden Seiten zugänglich

Diese Ursache geht eher in Richtung Bug, den eigentlich sollten die Sims rüberrutschen, was sie nicht in jedem Fall machen. Liegt allerdings schon ein Sim im Bett und schläft, ist dies auch nicht möglich. Stelle sicher, dass das Doppelbetten, die für zwei Sims gedacht sind, nicht direkt an der Wand stehen.

Etwas an der Wand oder über dem Bett blockiert dieses

Überprüfe Bilder and er Wand oder Deckenlampen. Gerade bei niedrigen Wänden können gewisse Deckenlampen zu Wegfindungsproblemen führen.

Der Raum ist nicht abgeschlossen

Wenn das Schlafzimmer nur einen Türbogen hat und keine Türe oder evtl. nicht richtig als Raum geschlossen ist, können auch Lärmquellen aus anderen Räumen zum Problem werden.

Ein (unsichtbares) Objekt steckt auf dem Sim fest

Setzte den Sim zurück oder lade das Spiel neu (du darfst speichern).

Kein sichtbarer Grund

Starte das Spiel neu oder repariere es über Origin.