Verhafteter Verdächtiger nicht in Polizei-Station

Problem

Nach Verhaftung eines Sims und Rückkehr zur Polizeistation, ist dieser

  • Nirgends zu finden
  • Polizeichef

Leider kann ich danach keine weitere Fahndung mehr einleiten und den Fall auch nicht abbrechen.

Ursache

  • Der Verdächtige erscheint aus irgendeinem Grund nicht auf dem Grundstück.
  • Du verwendest Mods und hast > 8 Sims in deinem Haushalt. Da sich auf einem Grundstück nicht mehr als 20 Leute aufhalten dürfen, kann es vorkommen, dass bereits zu viele Leute da sind (insb. all alle Haushaltsbewohner für das Grundstück zu zählen scheinen, egal ob sie da sind oder nicht).
  • Der Sim hängt irgendwo am Rand der Karte fest.
  • crinbugfree32x32Das Spiel sucht einen Polizisten als Verdächtigen aus.

Lösung

  • Versuche einfach den Tag mit anderen Schritten zu Ende oder geh früher heim. Am nächsten Tag sollte der Verdächtige dann an Ort und Stelle sein. Falls nicht, probiere die Lösung unten.
  • Leite erneut eine Fahndung ein
  • Setzte die Anzahl Sims pro Grundstück hoch (ebenfalls Mod notwendig, z.B. MCCC)
  • Suche die Karte ab und versuche mit einem evlt. festhängenden Sim zu interagieren.
  • Folgende Schritte funktionieren für den Fall, falls der Verdächtige selber ein Polizist ist, was eigentlich nicht mehr passieren sollte. Der Vollständigkeithalber lasse ich die Lösung stehen.
Verdächtiger ist selber Polizist.
Mit folgenden Schritten solltest du in der Lage sein, den Fall doch noch erfolgreich abschliessen zu können. Der fehlerhafte Verdächtige kann leider nicht gerettet werden (oder nur über Speichern in der Bibliothek)

Als erstes musst du herausfinden, wer der Verdächtige ist. Dies ist es einer der Mitarbeiter, besonders beliebt scheint der Polizeichef zu sein.

Nun kommt es drauf an, ob der Verdächtige ein beliebiger Sim ist oder einer, der bereits irgendwo lebt und an dem du evtl. hängst. du auch an dem Sim. In dem Fall empfehle ich den Sim in die Bibliothek zu speichern.

  1. Speicher dein Spiel unter einem neuen Namen, damit du ein Backup hast.
  2. Finde heraus, ob der Sim in einem Haushalt lebt oder nicht. Dazu wechselst du in den Haushaltsmanager und schaust die Familien durch. Wenn er aus einem Haushalt stammt, kannst du Schritte 3-5 überspringen.
  3. Stelle sicher, dass du den Verdächtigen kennst und gehe dann zu deinem Heimgrundstück zurück
  4. Gibt den Cheat Testingcheats true ein und füge den Verdächtigen deiner Familie hinzu
  5. Wechsle nach Welt managen und starte dort den Haushaltsmanager
  6. Splitte den Verdächtigen in einen neuen Haushalt und lösche diesen neuen Haushalt.
  7. Kehre auf dein Grundstück zurück und spiele bis du wieder zur Arbeit musst
  8. Gehe mit deinem Sim zur Polizeistation
  9. Du solltest die Option eine Fahndung herauszugeben jetzt wieder haben. Leider bist du hier aber nicht fertig, da das Spiel immer noch nach der älteren Person fandet, die es nun nicht mehr gibt.
  10. Stelle sicher, dass testingcheats noch aktiv ist und shift-Klick auf deinen Sim.
  11. Wähle Detective Day EventDEBUG: Get New Case Event (das gibt dir einen neuen Fall)
  12. Wähle Detective Day EventDEBUG: Apprehend Suspect Event (das sollte dir 2 neue Hinweise geben)
  13. Dann fügst du neue Hinweise der Tafel hinzu und machst sonst so was du brauchst, um neue Hinweise zu bekommen. Die alten bleiben in deinem Notizbuch, aber die kannst du ignorieren. Denk dir einfach, es wäre leer. Du brauchst neue. Reise im schlimmsten Fall nochmals an den Tatort und untersuche die Beweise, die du hast. Ignoriere das Fahndung einleiten, bis du min. 3-4 neue Hinweise hast.
  14. Dann Fahndung einleiten und neuen Verdächtigen verhaften und hoffen, dass es jetzt klappt.
  15. Nach Abschluss des Falles sollten alle Hinweise aus dem Notizbuch verschwunden sein.

AHQ Beitrag

Falls du von dem Problem betroffen bist, klicke doch bitte auf Ich Auch in diesem Beitrag: