Patch 1.13.104

Deine Mods werden automatisch deaktiviert. Bitte aktiviere sie erst wieder, wenn du sicher bist, dass alles kompatibel ist.. Es ausserdem ratsam deine Speicherstände zu sichern. Bitte lies dir auch diesen Beitrag genau durch: Vorbereitung auf einen Patch

Dieser Patch bringt extrem viele Neuerungen und hoffentlich mehr Stabilität.

64 Bit und das Deaktivieren von Mods war ja schon bekannt, aber es gibt so viele Änderungen. Das Culling Problem wurde angepackt und einige Änderungen vorgenommen und die Sims sollen auch nicht mehr dauern die Plätze wechseln beim Essen. Ich weiss nicht, ob das Problem komplett behoben wurde, da ich am Event in Köln durchaus noch Sims bemerkt habe, die sich während des Essens umgesetzt haben, aber solange es besser wird, ist das doch ein guter Anfang.

Sammler werden sich darüber freuen, dass einige Insekten aus Outdoor Leben nun wieder sichtbar sind und ich bin ganz besonders froh, dass dieser Fehler hoffentlich Vergangenheit ist: Spielstand kann nicht geladen werden. Speicherstände können vermutlich immer noch korrupt werden, aber wenigstens beeinflusst das nicht alle anderen Speicherstände und wir bekommen hoffentlich auch kein kryptische Fehlermeldung mehr.

Gepatched wird über Origin

Änderungen

Quelle: EA.

Simmer!

Wie geht’s euch denn so? Weihnachten steht vor der Tür … seid ihr denn auch schön artig gewesen?

Okay, den Unterschied zwischen Gut und Böse hat mir noch niemand so richtig erklärt. Aber ich hoffe, ich war die meiste Zeit brav.

Ich weiß zwar nicht, ob ihr euch ebenfalls gut geschickt habt, aber ich habe eine Menge Geschenke für euch, die ich euch – ob ihr nun gut oder böse ward – nicht länger vorenthalten möchte.

Dann packen wir mal aus …

DIE NEUHEITEN!

Aber das ist noch nicht alles!

Was gibt’s also sonst noch?

Wir haben ein paar Probleme aus der Welt geschafft.

Und das war immer noch nicht alles?

Behobene Fehler

Allgemeine Probleme
Allgemein (Bauen)
Allgemein (Erstelle einen Sim)
Allgemein (Galerie)
Allgemein (Schnittstell)
And die Arbeit
Outdoor-Leben
Grusel-Accessoire
Mac

Nun, das war’s fürs Erste … Ich wünsche euch einen wunderbaren Dezember.

[/Ratschlag] Und vergesst nicht: Geben ist seliger denn Nehmen. Bringt die Geschenke unter die Leute! [/Ende des Ratschlags]

Vielen Dank für eure Zeit und Aufmerksamkeit … und frohe Weihnachten!

-SimGuruGnome

—————————

Huch, da hätte ich doch beinahe noch was vergessen … ein paar Hinweise nach der Veröffentlichung …

Hey Leute!

Ich möchte noch eines unserer größten Probleme ansprechen.

Wir haben euer Feedback zum Culling und der Leistung erhalten. Wir haben uns mit diesen Problemen befasst und werden uns auch weiterhin diesen Problemen widmen. Es wurde ein Team zusammengestellt, das sich eigens damit befasst.

Ihre letzten Bemühungen galten vor allem der Optimierung der Ladezeiten, der Reduzierung der Speichernutzung und der Erhöhung der Leistung … aber was ist mit dem Culling? Culling ist aufgrund von drei Notwendigkeiten entstanden: Ladezeiten, Speichernutzung und Leistung.

  • Outdoor-Leben hat unsere Kompatibilitätsbereichsfilter zu sehr in Anspruch genommen (wenn ein Sim für etwas benötigt wird, verwenden wir einen Filter, mit dem der passende Sim ausgewählt wird). Wenn der Filter niemanden fand, der den Anforderungen exakt entsprach (männlich, Mixenfähigkeit 5, junger Erwachsener), wurde ein neuer Sim erstellt, der die Anforderungen erfüllte. Flexibilität (wie Mixenfähigkeit 4 oder 6) war nicht erlaubt.
    • Die oben beschriebene Fehlerbehebung haben wir dann allgemein angewandt: Anstatt immer das zu erstellen, was das Spiel erforderte, haben wir Flexibilität zugelassen. Die Anzahl der neu erstellten Sims wird auf diese Weise reduziert, ohne dass der Spieler es bemerkt.
  • In An die Arbeit! führte Aliens ein, und das Spawning-System forderte die Erstellung von getarnten Aliens. Es hat sich herausgestellt, dass wir EINE MENGE getarnter Aliens erschaffen haben. Nicht absichtlich, aber dem hervorgebrachten Sim wurde eine Abkühlphase zugeordnet, sodass er eine bestimmte Zeit nicht wieder neu erstellt werden konnte. Leider forderte das System häufiger Aliens an als der Timer der Abkühlphase … und so wurden bei jeder Anfrage neue Sims erstellt. Wir haben die Einstellung angepasst und die Leistung verbessert.
  • Wir haben einige Zeit damit verbracht, Beleuchtungsbefehle zu optimieren, um Probleme mit der Bildfrequenz zu beheben.
  • Wir haben einige Datenvervielfältigungen zwischen dem Spielcode und dem Erstelle einen Sim-Code entfernt, wodurch wir etwa 50 KB pro Sim-Daten (SimInfos) gespart haben.
    • Je kleiner die Größe der SimInfo, je schneller kann vorhandene Sim-Information geladen werden.
  • Wir haben eine hohe Speicher- und Leistungsspitze aufgrund der Inventare festgestellt. Es hat sich herausgestellt, dass NPCs, die nicht genau wissen müssen, was sich in ihrem Inventar befindet, jede Menge Daten mit sich führten und in einigen Fällen mehrere hundert Objekte in ihrem Inventar besaßen, was bei der Erstellung des NPCs zu langsamen Ladezeiten und Speicher-/Leistungsspitzen führte.
    • Jetzt instanziieren NPCs die meisten Objekte erst in ihrem Inventar, wenn sie benötigt werden. In unserer Testumgebung führte dies zu der dringend benötigten Senkung der Laufzeit-Leistungsspitzen.

Dies sind einige der Fehler, mit denen wir uns in der letzten Zeit beschäftigt haben, um das Spiel stabiler, leistungsstärker und angenehmer zu machen. Wir richten unsere Aufmerksamkeit in erster Linie darauf, die Aspekte Leistung, Culling, Speicher und Ladezeit zu verbessern. Wir freuen uns jederzeit über euer Feedback.

Danke,

SimGuruGnome